{

Tobias Scheible
Softwareingenieur & Blogger

Datum: Donnerstag, 17. Juli 2014

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 0 Kommentare

Kategorie: Aktuelles

Tags: Barcamp, Konferenz, Kongress, Messe, Unconference, Veranstaltung

IT-Veranstaltungen in Süddeutschland

Gefühlt finden 90% aller Messen, Kongresse, Barcamps, Unconferences und sonstige Veranstaltungen mit Web- oder IT-Bezug entweder in Berlin, Hamburg oder Frankfurt statt. Ein paar Lichtblicke gibt es noch in München, aber das war es auch schon. Daher habe ich mir mal die Mühe gemacht, eine Übersicht mit Veranstaltungen rund um Baden-Württemberg zu sammeln.

Debina Ubuntu Crontab

Datum: Sonntag, 13. Juli 2014

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 0 Kommentare

Kategorie: Vermischtes

Tags: Cron, Debian, Editor, Linux, Ubunut, Vim

Editor für Cronjobs unter Linux anpassen

Kürzlich habe ich einen neuen Web-Server mit Debian aufgesetzt und beim Eintragen von ein paar Cronjobs bin ich über den Nano Editor gestolpert. Selbst bin ich ein Fan des Kommandozeilen-Editors vim, und bei einem neuen Linux-System ist die Installation des Bash-Editors für mich immer der erste Schritt. Mit einem einfachen Eintrag kann der Standard-Editor angepasst werden.

Infografik - Responsive Webdesign 2014

Datum: Sonntag, 29. Juni 2014

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 3 Kommentare

Kategorie: Fundstücke

Tags: CSS3, Infografik, Responsive Webdesign, SEO, Webdesign

5 gute Gründe für Responsive Webdesign

Zum Thema Responsives Webdesign habe ich eine spannende Infografik gefunden. Sie führt fünf Gründe auf, warum jetzt gewechselt werden sollte: bessere Platzierung bei Google, geringere Absprungsrate, einfachere Suchmaschinenoptimierung, geringer Pflegeaufwand und mehr Besucher werden erreicht. Gute Gründe um alte Websites auf den Vordermann zu bringen.

Anrede im Blog

Datum: Sonntag, 22. Juni 2014

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 5 Kommentare

Kategorie: Aktuelles

Tags: Anrede, Blog, Stil

Sie, du, ihr oder man? – Duzen oder siezen?

Du - ja genau du - du liest gerade diesen Blog-Eintrag. Das ist schon einmal sehr gut, denn Bloggen ohne Leser macht keinen Spaß. Oder? Aber eine Frage stelle ich mir immer: duze oder sieze ich meine Leser? Ich habe eigentlich schon alle möglichen Varianten durchprobiert und habe deshalb immer mal wieder gewechselt. Aber jetzt habe ich mich festgelegt.

Infografik: Wie sicher sind sie im Internet?

Datum: Freitag, 13. Juni 2014

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 1 Kommentare

Kategorie: Aktuelles

Tags: Bedrohung, Infografik, Internet, Statistik

Sicherheit im Internet – Infografik

Trendmicro, ein japanischer Anbieter von Software und Dienstleistungen in den Bereichen Virenschutz für Netzwerke, Anti-Spam und Internet Content Security, hat eine Infografik mit dem Titel „Wie sicher sind Sie im Internet?“ veröffentlicht. In dieser Grafik wird eindrucksvoll gezeigt, wie der Anstieg der Aktivitäten im Internet dafür gesorgt hat, dass auch die Anzahl der Bedrohungen zugenommen hat.

Webcam mit dem Raspberry Pi

Datum: Freitag, 06. Juni 2014

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 1 Kommentare

Kategorie: Projekte

Tags: Objektiv, Raspberry Pi, Server, Webcam, Zoom

Raspberry Pi + Pi Camera = Webcam

Meine Webcam basiert bisher auf einem Modell des kleinen Kamera-Herstellers Instar aus Deutschland. Diesen Anbieter hatte ich gewählt, da ich ein Zoom-Objektiv benötigt habe, damit die Burg Hohenzollern auch gut zu erkennen ist. Die Webcam ist zwar ganz nett, liefert aber noch nicht das Bild, das ich gerne hätte. Daher spiele ich schon länger mit dem Gedanken, eine Webcam mit einem Raspberry Pi und der dazugehörigen Pi Camera zu realisieren.

re:publica Infografik

Datum: Sonntag, 18. Mai 2014

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 0 Kommentare

Kategorie: Infografiken

Tags: Infografik, Konferenz, re:publica 2014, Veranstaltungen

re:publica 2014 Infografik

Die digitale Gesellschaft hat sich in Berlin auf der re:publica 2014 getroffen - Europas größter und interessantester Internetkonferenz. re:publica ist eine Abwandlung der lateinischen Begriffe res publica, was in etwa öffentliche Sache oder Gemeinwesen bedeutet. Die Teilnehmer der Konferenz beschäftigen sich mit der Frage, was das Internet mit der Gesellschaft macht und was die Gesellschaft mit dem Internet machen kann. So eine Konferenz findet natürlich nicht nur lokal statt, sondern ist im Social Web auch sehr präsent.

Weitere Artikel
nach oben
Schatten