{

Tobias Scheible
Referent, Autor & Softwareingenieur
Soziales Netzwerk von Google wird ein Jahr

Datum: Donnerstag, 28. Juni 2012

Autor: Tobias Scheible

Kommentar(e): 3 Kommentare

Kategorie: Infografiken

Tags: Google, Social Media, Such, soziales Netzwerk

Happy Birthday – das erste Jahr mit Google+

Man mag es kaum glauben, aber Google+ ist heute gerade einmal ein Jahr alt geworden. Das soziale Netzwerk des Suchmaschinen-Giganten hat sich immer mehr zum Bindeglied der verschiedenen Dienste von Google entwickelt und rückt dadurch in den Mittelpunkt von vielen Aktionen. Mit immerhin 250 Millionen registrierten Nutzern im ersten Jahr ist es damit das am schnellsten gewachsene soziale Netzwerk. Da bin ich mal auf das nächste Jahr gespannt.

Happy Birthday, Google+: Zahlen, Features, Rankings und mehr
Infografik: Alle zu Google+
Happy Birthday, Google+: Zahlen, Features, Rankings und mehr Infografik: Alle zu Google+

Quelle: t3n

  • Artikel teilen:

Über Tobias Scheible

Tobias Scheible

Tobias Scheible arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen am Institut für wissenschaftliche Weiterbildung. Dort arbeitet er am Projekt „Open C3S - Open Competence Center for Cyber Security“ und entwickelt unter anderem das Studienmodul „Cloud Computing“ für den berufsbegleitenden Master-Studiengang IT-Governance, Risk and Compliance Management. Außerdem ist er begeisterter Web-Entwickler und realisiert bereits seit über 15 Jahre Web-Projekte.

Alle Blog-Artikel Website Facebook Twitter Xing

Kommentare

Gisi

Super Übersicht. Vieles kannte ich bislang gar nicht und damit lässt es sich doch jetzt viel besser arbeiten.

Petra

ich muss sagen ich bin sehr gespannt wie sich das ganze in den nächsten jahren noch verändert und wie dann der konkurenz kampf zwischen facebook und google+ steht jedoch denke ich das keine andere plattform an facebook ran kommen wird

Alex L

Hi,
ich bin auch auf dem Google+ Zug und kann ganz gut fahren und nutze sehr gerne dieses Social Network. Das Ganze dürfte jetzt noch mehr gewachsen sein und das freut mich als den bloggenden Webmaster. Ich nutze aber auch die G+ Communitys und habe sogar eine eigene ins Leben gerufen. Alles in allem bietet das Network viele Vorteile, indem man sich austauschen kann und das eigene Wissen mit anderen teilen kann. Auf das Netzwerken mit und bei Google+ :).

Schreibe einen Kommentar!

Hilfe zum Kommentieren

Um kommentieren zu können, geben sie bitte mindestens ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse an. Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion nicht dazu, andere zu beleidigen oder Spam zu verbreiten. Trolle und Spammer sind hier unerwünscht! Unangemessene Kommentare, die zum Beispiel gegen geltendes Recht verstoßen oder eine Gefährdung anderer Besucher darstellen, werden gelöscht oder angepasst.

Name: Ihr Name, der oberhalb des Kommentars steht, gerne auch Ihren echten Namen, das erleichtert die Kommunikation für alle. Sollte ein Spam-Keyword als Name verwendet werden, kann dieses entfernt oder korrigiert werden.

E-Mail: Ihre E-Mail Adresse dient zur Identifizierung weiterer Kommentare und sie haben die Möglichkeit, ein Avatar-Bild zu verwenden. Dazu müssen Sie mit Ihrer E-Mail Adresse bei Gravatar angemeldet sein. Die E-Mail Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht und nicht weitergegeben.

Website: Hier können Sie ihren eigenen Blog bzw. ihre eigene Website eintragen, dadurch wird Ihr Name und Ihr Avatar-Bild verlinkt. Werden rein kommerzielle Angebote offensichtlich beworben, setze ich den Link auf nofollow und unangemessene werden einfach entfernt.

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <hr> <big> <small> <sub> <sup> <u>

nach oben