Tobias Scheible Cyber Security & IT-Forensik Dozent
Stadt Nacht Sicherheit

Security Awareness Training

Bedrohungen der IT-Infrastruktur sind durch ausschließlich technische Maßnahmen nicht vollständig in den Griff zu bekommen. Hier spielt der Faktor Mensch eine wichtige Rolle. Um Mitarbeiter eines mittelständischen Unternehmens für diese Themen zu sensibilisieren, führte ich ein Online Security Awareness Training durch.

Viele Cyber-Kriminelle nutzen keine raffinierten und vielschichtigen Schwachstellen aus, um in Systeme einzudringen, sondern setzen zum Beispiel täuschend echt wirkende Phishing E-Mails ein oder locken auf speziell präparierte Websites mit vertrauenerweckenden Domains. Da dies häufig für den Angreifer erfolgversprechender ist als die aufwendige Suche nach Schwachstellen, rücken die Mitarbeiter immer stärker in den Fokus der Angreifer. Dabei werden die Mitarbeiter durch psychologische Tricks gezielt manipuliert, um bestimmte Aktionen auszuführen oder mittels verwirrender Benutzeroberfläche, sogenannten Dark Pattern, dazu verleitet, bestimmte Tätigkeiten auszuführen, die dessen Absichten entgegenlaufen.

Daher ist es wichtig, Mitarbeiter in die Verteidigungsstrategie mit einzubinden, sie über ihre Rolle für die Informationssicherheit des Unternehmens aufzuklären und sie gezielt zu schulen. Mit gezielten Security Awareness Schulungen werden die Mitarbeiter gegenüber Cyber-Attacken sensibilisiert und sie so befähigt, Angriffe zu erkennen und entsprechend zu reagieren.

Online Training

Das Online Cyber Security Training fand am 13. Juli 2021 statt. Auf die folgenden Inhalte bin ich eingegangen:

  • Cyber Security
    Grundlagen
    IT-Sicherheitsvorfälle
    Cybercrime as a Service
    Ransomware
  • Social Engineering
    Manipulation von Menschen
    Social Engineering – Beispiele
  • Passwortsicherheit
    Angriffe auf Passwörter
    Sicherer Umgang mit Passwörtern
    Hacking Hardware
    Angriffsszenario
    Hardware Tools

Über Tobias Scheible

Tobias Scheible

Hallo, mein Name ist Tobias Scheible. Ich bin begeisterter Informatiker und Sicherheitsforscher mit den Schwerpunkten Cyber Security und IT-Forensik. Mein Wissen teile ich gerne anhand von Fachartikeln hier in meinem Blog. Als Referent halte ich Vorträge und Workshops für Verbände und Unternehmen u. a. auch offene Veranstaltungen für den VDI und die IHK.

Cyber Security Workshops

Sie suchen einen Referenten für einen Workshop rund um das Thema IT-Sicherheit?

Ich sensibilisiere in den Cyber Security Workshops Ihre Mitarbeiter umfassend für Bedrohungen und gebe Fachwissen auf akademischem Niveau weiter, aber trotzdem verständlich. Zudem zeige ich neben gegenwärtigen Angriffsszenarien auch praxisnahe und effektive Gegenmaßnahmen. Auf Basis aktueller Forschungsergebnisse biete ich Ihnen ein breites Spektrum an praxisrelevanten Themen an.

Jetzt informieren

Nächste Veranstaltungen

Kommentare

Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.

Schreibe einen Kommentar!

Hilfe zum Kommentieren

Um kommentieren zu können, geben sie bitte mindestens ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse an. Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion nicht dazu, andere zu beleidigen oder Spam zu verbreiten. Trolle und Spammer sind hier unerwünscht! Unangemessene Kommentare, die zum Beispiel gegen geltendes Recht verstoßen oder eine Gefährdung anderer Besucher darstellen, werden gelöscht oder angepasst.

Name: Ihr Name, der oberhalb des Kommentars steht, gerne auch Ihren echten Namen, das erleichtert die Kommunikation für alle. Sollte ein Spam-Keyword als Name verwendet werden, kann dieses entfernt oder korrigiert werden.

E-Mail: Ihre E-Mail Adresse dient zur Identifizierung weiterer Kommentare und sie haben die Möglichkeit, ein Avatar-Bild zu verwenden. Dazu müssen Sie mit Ihrer E-Mail Adresse bei Gravatar angemeldet sein. Die E-Mail Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht und nicht weitergegeben.

Website: Hier können Sie ihren eigenen Blog bzw. ihre eigene Website eintragen, dadurch wird Ihr Name und Ihr Avatar-Bild verlinkt. Werden rein kommerzielle Angebote offensichtlich beworben, setze ich den Link auf nofollow und unangemessene werden einfach entfernt.

Erlaubte HTML-Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <hr> <big> <small> <sub> <sup> <u>

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden anerkennen Sie die Datenschutzhinweis des Blogs.