Tobias Scheible Cyber Security & IT-Forensik Dozent

Alle Artikel mit dem Tag: prasentation

Cyber Security Vortrag - Cybersecurity – ein Blick in die Zukunft

Vorträge

09.07.2018

Cybersecurity – ein Blick in die Zukunft

Die Absicherung der Unternehmens-IT und optimale Schutzmaßnahmen werden immer wichtiger und komplexer. Um die Unternehmen im Bereich Cyber Security auf dem Laufenden zu halten, veranstaltet die IHK Reutlingen jedes Jahr eine IT-Konferenz. Ich durfte hierbei die Veranstaltung mit meinem Vortrag „Cybersecurity – ein Blick in die Zukunft“ eröffnen.

Beleuchtete smarte Textilien

Vorträge

19.06.2018

Vortrag Cyber Security & Smart Textiles

Die Fachvereinigung Wirkerei-Strickerei lud uns zu ihrer Jahresversammlung ein, in einem Vortrag das Zukunftsthema Cyber Security & Smart Textiles aufzugreifen. Dazu hielten Prof. Manuela Bräuning und ich einen interdisziplinären Vortrag und verbanden diese beiden spannenden Themen miteinander.

Vortrag: Deanonymisierung – Grenzen und Möglichkeiten

Vorträge

28.09.2017

[Vortrag] Deanonymisierung – Grenzen und Möglichkeiten

Auf der Konferenz Internet Security Days in Brühl hielt ich einen Vortrag zum Thema Deanonymisierung. Darin gab ich einen Überblick über das Themenfeld und beschrieb Gründe, warum Deanonymisierung eingesetzt wird. Anhand von Beispielen demonstrierte ich, wie vermeintlich anonymisierte Daten durch die Kombination aus verschiedenen Quellen wieder aggregiert werden können. Wie versprochen, gibt es hier wieder den kompletten Vortrag.

Deanonymisierung im Tor-Netzwerk

Forschung

22.09.2017

Deanonymisierung – Einsatzszenarien im Darknet

Das Darknet im Tor-Netzwerk polarisiert und steht häufig im Fokus der medialen Berichterstattung über Cyberkriminelle. Mit diesem speziellen Netzwerk kann eine anonymere Nutzung des Internets erfolgen, allerdings existieren auch hier verschiedene Möglichkeiten zur Deanonymisierung. Besonders Ermittlungsbehörden haben hier häufig großes Interesse, Maßnahmen zur Deanonymisierung durchzuführen.

Social Engineering - Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Vorträge

22.11.2016

Cyber Security und die hohe Kunst der Täuschung

Selbst wenn alle Systeme stets auf dem aktuellen Stand gehalten werden, gibt es eine Komponente, die man niemals unterschätzen darf: den Faktor Mensch. Über die Bedeutung der Täuschung im Kontext von Social Engineering referierte ich öffentlich an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen.

Notebook auf Tisch im Unternehmen

Vorträge

12.06.2016

Vortrag – IT-Sicherheit in Unternehmen

Die za-internet GmbH aus Hechingen feierte ihr 20-jähriges Bestehen und ich wurde gebeten, einen Impulsvortrag zum Thema IT-Sicherheit in Unternehmen zu halten. Neben neuesten Angriffsmethoden stellte ich exemplarisch einige aktuelle Angriffe auf Unternehmen vor, um einen Überblick über die aktuelle Bedrohungslage zu geben.

Eröffugn der LearnTec in Karlsruhe

Lehre

29.01.2016

Präsentation auf der LEARNTEC in Karlsruhe

Ganz im Zeichen des digitalen Lernens stand die Messe LEARNTEC, die vom 26. – bis 28. Januar 2016 in der Messe Karlsruhe stattfand. Von A wie Autorentool bis Z wie Zertifizierung – die LEARNTEC deckt alles ab, was im Bereich E-Learning wichtig ist. Zusammen mit einer Kollegin haben wir im Branchenforum des Bereichs university@LEARNTEC das Konzept des berufsbegleitenden Online-Masterstudiengangs Digitale Forensik der Hochschule Albstadt-Sigmaringen vorgestellt.

Workshop Seminar Untericht

Workshops

13.11.2015

Encrypt Everything! – Cyber Security Workshop

Letztes Wochenende, am Samstag den 7.11.2015, fand im Rahmen des VDI-Programms der Cyber Security Workshop an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen am Standort Albstadt statt. Dieses Mal ging es schwerpunktmäßig um das Thema Verschlüsselungstechnologien und –methoden. Außerdem wurden aktuelle Vorfälle besprochen.

Vortrag zum Thema IT-Sicherheit

Vorträge

12.10.2015

Vortrag zum Thema IT-Sicherheit

Der Rotary Club Ebingen-Zollernalb hat uns eingeladen einen Einführungsvortrag zum Thema IT-Sicherheit zu halten. Neben einigen exemplarischen Vorfällen, um die Bedeutung des Einflusses der IT-Sicherheit auf Unternehmensabläufe zu verdeutlichen, wurde das Konzept der Fakultät Informatik und des Studiengangs IT Security vorgestellt. Wie immer kann die Präsentation hier eingesehen werden.

Digitale Forensik: Angriffsszenarien auf IT-Infrastrukturen

Vorträge

22.05.2015

IHK Reutlingen – IT-Konferenz 2015

Die IHK Reutlingen, zuständig für die Kreise Tübingen, Reutlingen und Zollernalb, veranstaltet jährlich eine IT-Konferenz. Dieses Jahr stand im Mittelpunkt das Thema „IT-Sicherheit für den Mittelstand“.

Weitere Artikel