Tobias Scheible Cyber Security & IT-Forensik Dozent

Alle Artikel mit dem Tag: vortrag

Schule

Vorträge

04.07.2022

IT Security Know-how für Schüler*innen

In einer zunehmend vernetzten Welt ist es wichtig, dass die Nutzer*innen von morgen Wissen zum Thema IT-Sicherheit haben. Die Peter-Paul-Cahensly-Schule aus Limburg a. d. Lahn hat mich eingeladen, einen Cyber Security Vortrag für die Schüler und Schülerinnen zu den Themen Datenschutz, Passwortsicherheit und Hacking-Hardware zu halten.

Polzei udn Ermittlungsbehörden

Vorträge

30.06.2022

Online-Vorlesung bei der Polizei

Die Hochschule für Polizei Baden-Württemberg hat mich eingeladen, den Studierenden die Angriffsvektoren mit Hacking-Hardware zu erläutern. Im Rahmen der Online-Vorlesung stellte ich exemplarisch verschiedene Geräte vor und demonstrierte live, wie Angriffe ablaufen.

Netzwerk Switch mit eingestecktem Kabel im Bereich Netzsicherheit

Vorträge

25.05.2022

Vortrag zum Thema DDoS-Attacken

DDoS-Angriffe werden gezielt eingesetzt, um einzelne Netzwerkkomponenten anzugreifen und somit die Verfügbarkeit zu stören. In meinem Vortrag führte ich die Angriffsart live in einer virtuellen Laborumgebung vor. Der Hybrid-Vortrag „DDoS-Attacken, ein reales Risiko“ fand im Rahmen des VDI Programms am 25.05.2022 statt.

LAN Netzwerk

Aktuelles

24.05.2022

Erinnerung: Vortrag DDoS-Attacken

Am Mittwoch findet im Rahmen des Vortragsprogramms des VDI Zollern-Baar mein Vortrag „DDoS-Attacken, ein reales Risiko” statt. Darin führe ich diese Angriffsart auf Netzwerkkomponenten live vor und zeige Gegenmaßnahmen. Die Teilnahme am Hybrid-Vortrag ist für alle offen und kostenlos.

BadUSB Hardware Tools

Vorträge

20.04.2022

Vortrag „Live-Hacking: BadUSB Angriffe”

Hacking Hardware mit USB-Schnittstelle – auch als BadUSB bezeichnet - wird eingesetzt, um Informationen abzugreifen oder Rechnersysteme zu manipulieren. Um sich vor BadUSB-Angriffen zu schützen, stellte ich die verbreitetsten Hardware-Tools in meinem Cyber Security Vortrag vor. Der Hybrid-Vortrag „Live-Hacking: BadUSB Angriffe“ fand im Rahmen des VDI Programms am 20.04.2022 statt.

BadUSB Hardware

Aktuelles

19.04.2022

Erinnerung: Vortrag BadUSB-Angriffe

Morgen findet im Rahmen des Vortragsprogramms des VDI Zollern-Baar mein Vortrag „Live-Hacking: BadUSB Angriffe” statt. Darin zeige ich, welche Angriffe über die USB-Schnittstelle auf Rechnersysteme möglich sind. Die Teilnahme am Vortrag mit Live-Hacking ist für alle offen und kostenlos.

Aktuelles

13.03.2022

Ankündigung: DDoS-Attacken, ein reales Risiko

Ist für Sie schon einmal eine Website oder ein Server nicht erreichbar gewesen? Dann steckt eventuell ein Distributed Denial of Service (DDoS)-Angriff dahinter. In diesem Cyber Security Vortrag führe ich Varianten dieses Angriffsvektors live vor und zeige Gegenmaßnahmen. Die Teilnahme am Hybrid-Vortrag ist kostenfrei.

BadUSB Hardware

Aktuelles

06.03.2022

Ankündigung des Vortrags: Live-Hacking – BadUSB Angriffe

Kurz einen USB-Stick in einen Rechner eingesteckt und plötzlich erscheinen ganz kurz merkwürdige Fenster auf dem Bildschirm? Dann handelt es sich um einen präparierten USB-Stick, der einen BadUSB-Angriff durchführt. In meinem Vortrag mit Live-Hacking Elementen stelle ich dieses Bedrohungsszenario vor.

IT-Sicherheit

Vorträge

22.02.2022

Cyber Crime as a Service & Hacking-Hardware

Die IT-Sicherheit ist so relevant wie nie und das für alle Bereiche. Daher ist es wichtig, auf dem aktuellen Stand zu sein und Zusammenhänge zu verstehen. Zu den Themen Cyber Crime as a Service und Hacking-Hardware habe ich einen Vortrag gehalten.

Intro Animation

Vorträge

12.11.2021

Innentäter: Bedrohungen durch Hacking Hardware

Im Rahmen des European Cyber Security Month (ECSM) 2021 hielt ich den Online-Vortrag „Innentäter: Bedrohungen durch Hacking Hardware”. Mit Hacking Hardware können Angreifer Spionage betreiben, Tastatureingaben und Monitorausgaben abfangen oder Schadcode über Schnittstellen einschleusen.

Weitere Artikel