scheible.it - Tobias Scheible

Alle Artikel mit dem Tag: live-usb-stick

USB-Stick effizient mit Partitionen nutzen
Cyber Security
Dienstag, 06. Mai 2014
0 Kommentare

USB-Stick effizient mit Partitionen nutzen

Wenn man unter Windows ein Live-System auf einem USB-Stick installiert, kann man diesen bis zur erneuten Formatierung nicht mehr als Datenspeicher verwenden. Das muss aber nicht sein, wenn man den USB-Stick entsprechend unter Linux partitioniert.

Betriebssystem Image auf USB-Stick
Cyber Security
Freitag, 02. Mai 2014
1 Kommentar

ISO-Images auf einem USB-Stick

Viele gehen immer noch den Weg und brennen das Image eines Betriebssystems zuerst auf CD oder DVD, um anschließend davon booten zu können. Aber auch Live-Systeme, die ohne Installation des Betriebssystems funktionieren und direkt vom Medium booten, wurden früher als sogenannte Live-CDs mit sich rumgetragen.

Optimaler Live-USB-Stick
Cyber Security
Sonntag, 27. April 2014
5 Kommentare

Der optimale USB-Stick zum Booten

Spätestens seit DVD-Laufwerke nicht mehr in allen Notebooks verbaut sind, werden immer häufiger USB-Sticks zur Installation von Betriebssystemen eingesetzt. Aber erst mit einem großen und schnellen USB-Stick der neuesten Generation (USB 3.0) macht das Arbeiten so richtig Spaß.

Live USB-Stick
Cyber Security
Freitag, 25. April 2014
4 Kommentare

Artikelserie: Live-USB-Stick

In dieser Serie geht es darum, wie ein USB-Stick zum universellen Werkzeugkasten umfunktioniert werden kann. Es wird gezeigt, wie ein USB-Stick partitioniert, Ubuntu in einer Partition installiert und ein Live-System direkt gestartet werden kann.

nach oben