Tobias Scheible Cyber Security & IT-Forensik Dozent

Alle Artikel aus dem Jahr: 2019

Cyber Cecurity Vortrag am Datenschutzforum

Vorträge

06.06.2019

Vortrag beim Datenschutzforum

Wir wurden eingeladen, im Rahmen des Datenschutzforums in Esslingen am Neckar einen Cyber Security Vortrag zu halten. Darin zeigte ich im praktischen Teil des Vortrags „IT Sicherheit und Digitale Forensik“ mit Live-Hacks, wie einfach es ist, einen Angriff ohne größeres Know-how durchzuführen.

Hacking Hardware Tools

Workshops

19.05.2019

VDI Workshop – Hacking Tools

Gestern fand im Rahmen des VDI Seminarprogramms der Cyber Security Workshop – Hacking Tools an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen statt. Im Rahmen der Veranstaltung bearbeiteten die Teilnehmer verschiedene Stationen, um die Hardware Tools selbst kennenzulernen und so besser einzuschätzen.

Hardware-Tools für IT-Angriffe: BadUSB, Software Defined Radio und HDMI-Sniffer

Aktuelles

28.04.2019

Ankündigung: VDI Workshop – Hacking Tools

Angreifer können vor Ort mit Hardware-Tools einfach Systeme angreifen. Jedoch kann man sich mit entsprechenden Maßnahmen davor schützen. Dazu ist es wichtig, die verbreiteten Tools zu kennen und zu verstehen. Im Workshop werden Sie selbst praxisnahe Angriffe mit Hacking Tools durchführen.

Cyber Security Vortrag am innoCamp in Sigmaringen

Vorträge

10.04.2019

Cyber Security – IT-Angriffe und Risikofaktor Mensch

Das InnoCamp in Sigmaringen hat mich eingeladen, einen Cyber Security Vortrag zu halten. Mit meiner Präsentation sensibilisierte ich die Teilnehmer über die Gefahren in der digitalen Welt und zeigte die Hintergründe auf.

VDI Vortrag an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Vorträge

03.04.2019

Textil & Informatik – die smarte Welt von morgen

Was haben Textil und Bekleidung mit Informatik zu tun? Dieser Frage ging ich zusammen mit Prof. Manuela Bräuning in einem Vortrag im Rahmen des VDI an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen nach. Gleichzeitig zeigten wir die daraus resultierenden neuen Herausforderungen auf.

Der Vortrag „Cyber Security – Wie sicher ist Ihr Computer, Tablet, Smartphone?“ fand im Rahmen des Programms der Gesellschaft für Technische Kommunikation – tekom Deutschland e.V. in den Räumen der Hochschule Karlsruhe statt.

Vorträge

27.03.2019

Cyber Security – Wie sicher ist Ihr Computer, Tablet, Smartphone?

Angesichts einer täglichen Flut von Cyberangriffen, Hacking-Vorfällen, Datenschutzverletzungen und Malware-Kampagnen ist das Thema IT-Sicherheit für jeden relevant. Die Regionalgruppe Baden der tekom hat mich daher eingeladen, einen Cyber Security Vortrag zu halten.

Vortrag Gesamtmasche im technischen Ausschuss

Vorträge

27.03.2019

Vortrag bei der Gesamtmasche

Im Rahmen des technischen Ausschusses der Gesamtmasche habe ich das Forschungsprojekt SEKT vorgestellt. SEKT steht für IT-Sicherheit von elektronischen Kommunikationssystemen in smarten textilen Produkten.

RFID Cloner (Gerät) mit RFID Karte

Forschung

15.03.2019

Forschungsprojekt SEKT

Das Forschungsprojekt SEKT an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen hat begonnen. SEKT steht für IT-Sicherheit von elektronischen Kommunikationssystemen in smarten textilen Produkten - als wissenschaftlicher Mitarbeiter bin ich dabei.

Innovative Lehre durch smarte Didaktik

Lehre

14.03.2019

GHD Seminar – Smart Teaching Tools

Die Digitalisierung schreitet auch in der Lehre stetig voran. Um dem Rechnung zu tragen, haben Prof. Manuela Bräuning und ich an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen das GHD Seminar Smart Teaching Tools angeboten. Darin zeigten wir verschiedene didaktische Methoden auf, um den Unterricht interaktiver zu gestalten.

Workshop How to hack a smart home

Workshops

27.02.2019

Workshop beim bayerischen Landeskriminalamt

Für das Bayerische Landeskriminalamt (BLKA) entwickelte ich zusammen mit Patrick Eisoldt den Cyber Security Workshop „How to hack a smart home“. Dabei durften die neuen Cyber Cops die Position eines Angreifers einnehmen, um zu lernen, wie Kriminelle potentiell vorgehen.

Weitere Artikel